Schreibwecker

Den persönlichen Schreibprozess regelmäßig in Gang setzen.

Es freut mich sehr, wenn der innere Schweinehund überwunden wird. Verlässlich und ohne Aufschub. Bei mir selbst und auch bei anderen.

Damit das regelmäßige und konzentrierte Schreiben auch denjenigen leichter fallen kann, die Anlaufschwierigkeiten haben, gibt es seit kurzem die Möglichkeit, mit einer morgendlichen Schreiberinnerungs-SMS an meinem eigenen Schreibrhythmus teilzuhaben.

In Kombination mit anderen individuell zugeschnittenen Tricks und Tools hat das schon manchen geholfen, endlich in Fahrt zu kommen.