Kultur und Logopädie gehören hier zusammen

Egal ob im Einzelsetting, in Gruppen oder auch im Hausbesuch: Logopädische Methoden & Techniken lassen sich mit Zugängen aus Schauspiel, Kreativem Schreiben & Coaching oftmals sinnvoll verbinden.

Dies gilt jedenfalls innerhalb der Therapie und Prävention für Stottern, Stimme, Sprechen & Neurologie, wo zusätzliche Übungen und Zugänge aus Schauspiel und Coaching helfen, die erlernten Techniken bzw. neuen Fähigkeiten Schritt für Schritt und mit größtmöglicher Leichtigkeit in den Alltag zu übertragen.

Aber auch in der Stoffentwicklung, Produktion & Verwertung von Film-, Theater- und Schreibprojekten, wo der (in jahrelanger Therapie-, Trainings- und Teamleitungserfahrung geschulte) pragmatische Blick einer Logopädin Kulturschaffenden und Schreibinteressierten bei der schrittweisen Umsetzung ihrer Ideen Unterstützung bietet.

In diesem Sinne herzlich Willkommen und auf eine gute Zusammenarbeit!

Petra Nickel

P.S.: In einem meiner bisherigen Projekte verbanden sich beide Bereiche auf besonders deutliche Weise - "Mein Stottern", ein gemeinsam mit Birgit Gohlke entwickelter Kinodokumentarfilm, der auch als Online-Version geliehen oder erworben werden kann...